sdw öffnen

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Stephan
********
Beiträge: 10101
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: sdw öffnen

Beitrag von Stephan » Do, 18.07.2013 10:56

Ich habe mich in den vielen Jahren, die ich in Foren unterwegs bin, immer gefragt, warum Menschen wie du nicht einfach unter nettem Hinweis auf eine korrekte Fragestellung nachfragen und dann einfach _nichts_ mehr schreiben, wenn sie diese Infos nicht bekommen.
Das ist leicht zu beantworten, nämlich damit das sich manche für das Gelingen von Hilfe verantwortlich fühlen.

Ja, es ist meine Freizeit wenn ich hier helfe d.h. aber nicht das es mir egal ist ob bei meiner Hilfe am Ende auch etwas Sinnvolles rauskommt. Warum also sollte ich, bzw. sollte man, schweigen wenn etwas 'handwerklich' falsch läuft?

Ich z.B. werde es nie verstehen welche Schere Viele im Kopf haben bei der Trennung zwischen Online-Welt und realer Welt, denn wenn man natürlich versteht das man in der realen Welt faktisch am A.... ist wenn man nicht lesen und schreiben kann, scheint es so zu sein als wenn adäquates Grundwissen für die Onlinewelt (z.B. das richtige Benutzen einer Suchmaschine ist hier ähnlich wichtig wie Lesen zu können) als unnötig angesehen wird.


Gruß
Stephan

Drachen
*****
Beiträge: 223
Registriert: Do, 27.10.2005 19:05

Re: sdw öffnen

Beitrag von Drachen » Do, 18.07.2013 11:42

Hallo,
Wandernder2 hat geschrieben:Lieber Drachen, auch wenn du im Kern der Sache absolut Recht hast, schießt du hier meilenweit über das Ziel hinaus.
danke für den Anfang :-) .... aber Letzteres sehe ich anders, von der offensichtlichen starken Übertreibung mal ganz abgesehen. Da das Ganze aber völlig OT ist und mit dem ursprünglichen Betreff rein gar nichts mehr zu tun hat, findest du meine wiederum ausführliche Antwort hier: viewtopic.php?f=16&t=62038. Ich bitte dich, diese OT-Diskussion ggf. auch dort weiter zu führen und nicht hier in diesem Thread, wo sie garnicht hingehört.

Freundliche Grüße
Drachen


Evtl. kann ja einer der Mods hier das Thema schließen, denn hier kommt vermutlich nichts mehr zum Öffnen von SDW-Dateien und nicht zuletzt stammt der Thread von 2011 und selbst eine gleich lautende Frage würde wohl heute auf einer anderen Programmversion beruhen und andere Antworten erfordern.

Wandernder
*
Beiträge: 13
Registriert: Di, 26.06.2007 10:07

Re: sdw öffnen

Beitrag von Wandernder » Do, 18.07.2013 11:43

Stephan hat geschrieben:
Ich habe mich in den vielen Jahren, die ich in Foren unterwegs bin, immer gefragt, warum Menschen wie du nicht einfach unter nettem Hinweis auf eine korrekte Fragestellung nachfragen und dann einfach _nichts_ mehr schreiben, wenn sie diese Infos nicht bekommen.
Das ist leicht zu beantworten, nämlich damit das sich manche für das Gelingen von Hilfe verantwortlich fühlen.

Ja, es ist meine Freizeit wenn ich hier helfe d.h. aber nicht das es mir egal ist ob bei meiner Hilfe am Ende auch etwas Sinnvolles rauskommt. Warum also sollte ich, bzw. sollte man, schweigen wenn etwas 'handwerklich' falsch läuft?
Natürlich ist es schön zu sehen, wenn die Hilfe ankommt und auch tatsächlich etwas bewirkt hat. Deine nur dich betreffende Verantwortung kannst du meiner Meinung nach nicht dem Fragesteller aufdrücken. Ich selbst versuche zu helfen und leiste wenn möglich meinen Beitrag - ohne eine Erwartung, dass das auch tatsächlich hilft. Alles andere sortiere ich unter den schon genannten Bereich "Egozentrik" (ich helfe nur, wenn ich etwas davon habe!).

Ich sehe da aber auch keinen Unterschied zu RL - ich bin selbst quasi im Support tätig, und wenn mir jemand keine Infos zur Problembehebung gibt (oder irgendwie geben will), dann sage ich ihm, dass ich nicht helfen kann - und halte ihm keine Standpauke, was er für ein Idiot ist. Zumal es vorkommen kann - und sowas sollten ALLE Hilfestellung Leistenden berücksichtigen -, dass jemand bei der Frage gar nicht genau weiß, welche Infos benötigt werden. Mir geht es auch manchmal so, dass ich eine Problemlösung per Suchmaschine suche und einfach nicht die richtigen Begriffe für ordentliche Suchergebnisse finde.

Und nicht zuletzt ist es für Suchende echt nervig, wenn man zu seiner Suche 100 Ergebnisse bekommt, in denen nur zu lesen ist, dass der Frager ein Idiot ist (mit seitenlangen Belehrungen), ohne die Lösung zu nennen oder zumindest auf sie zu verweisen. Wenn das irgendwas helfen würde, dann hätte sich in den vielen Jahren, die es Foren gibt, schon was getan, oder? Um das Ganze noch zu verdeutlichen: Das Problem wurde mit einem Posting, das irgendwie um die 5 Zeilen betrug, gelöst. OHNE die so unter der Gürtellinie geforderten Infos.

Ist aber jetzt doch alles OT. Ich musste das mal loswerden, weil mich solche Diskussionen (noch) viel mehr nerven als Fragesteller, die mit Infos nicht rausrücken (immerhin ist und bleibt das Ganze ja IHR Problem - so what?).

McConnor

Re: sdw öffnen

Beitrag von McConnor » Di, 23.07.2013 16:24

Die einige Posts weiter oben angegebene Lösung funktioniert mit OO 3.4.1 unter Win XP Pro 32 Bit SP3

Nun wollte ich OO 4.0 installieren finde da aber den Menüpunkt mit den obsoleten Dateiformaten nicht mehr - werden die nun out of the box standardmässig oder überhaupt nicht mehr unterstützt. Wenn nicht - lässt sich evtl. die Filterdatei von Version 3.4.1 verwenden und wie heißt die?

Vielen Dank

Gast

Re: sdw öffnen

Beitrag von Gast » Di, 23.07.2013 17:37

Hallo,
finde da aber den Menüpunkt mit den obsoleten Dateiformaten nicht mehr
Der Filter ist in AOO 4.0 endgültig entfernt worden.

Du kannst dir damit behelfen, dass du eine ältere Version evtl. Portable
zusätzlich vorhältst.

script
*
Beiträge: 13
Registriert: Mi, 25.02.2004 19:20

Re: sdw öffnen

Beitrag von script » Mo, 26.08.2013 17:43

Hallo,

auch ich stehe vor dem Problem, mit AOO 4.0 keine sdw´s mehr öfnen zu können.

Frage: ist es möglich (wenn ja, wie?) den sdw-Filter (ich habe noch eine alte OO 3.4.-Version auf einem anderen Rechner) von Hand in AOO einzufügen? Reicht es, einfach nur den Filter als Datei rüber-zu-kopieren?

Falls es geht, bitte eine kleine Anleitung, wie und wo diese Filter/ Ordner zu finden sind.

Falls es nicht geht, kann ich meinen alten Rechner nehmen, oder meinen ac, der auch noch das alte OO drauf hat. Aber am liebsten wäre es mir, einfach den Filter per Hand bei AOO zuzufügen.

Danke und Gruss, script

Gast Freedom

Re: sdw öffnen

Beitrag von Gast Freedom » Mo, 26.08.2013 18:11

ist es möglich (wenn ja, wie?) den sdw-Filter (ich habe noch eine alte OO 3.4.-Version auf einem anderen Rechner) von Hand in AOO einzufügen?
Nein.

Du kannst dir auf dem selben Rechner eine ältere portable Version vorhalten,
falls dein Betriebssystem Windows ist.

script
*
Beiträge: 13
Registriert: Mi, 25.02.2004 19:20

Re: sdw öffnen

Beitrag von script » Mo, 26.08.2013 18:59

Danke, hat geklappt. Ich habe mir hier: http://www.chip.de/downloads/OpenOffice ... 43616.html OpenOfficePortable 3.2.0 geholt und auf meinem Rechner installiert. Damit kann ich meine uralten StarOffice Dateien öffnen.

Was ich nicht verstehe: in der Chip-Beschreibung steht, dass man das Programm nicht installieren müsse; als ich es anklickte, sollte ich es aber doch installieren. Was ist daran portable? Oder wäre es auf dem Stick installiert worden?

Auf jeden Fall kann ich meine alten Texte öffnen und bearbeiten, bin glücklich ;-)

Nochmals, Danke.

script

Gast Freedom

Re: sdw öffnen

Beitrag von Gast Freedom » Mo, 26.08.2013 19:11

Was ist daran portable?
du kannst den Ordner mit dem "installierten" portable-OOo verschieben, kopieren, mitnehmen wohin du willst:
Auf dem selben Rechner von A nach B, auf einen anderen Rechner, auf den Stick ...

script
*
Beiträge: 13
Registriert: Mi, 25.02.2004 19:20

Re: sdw öffnen .wpt öffnen geht auch

Beitrag von script » Mo, 26.08.2013 19:35

Vielen Dank!

script

PS Nachtrag: soeben entdeckt: ich kann auch meine noch älteren WordPerfect Dateien öffnen. Damals hatte ich noch keine richtigen Datei-Endungen in den Bezeichnungen, deswegen haben meine alten WP-Dateien oft unsinnige Endungen. Wenn man zB
Heute.tabu (für Tagebuch) nach Heute.wpt ändert, kann man auch das mit OpenOfficePortable noch öffnen.

Gast

Re: sdw öffnen

Beitrag von Gast » Mo, 03.07.2017 15:52

SDW Dateien sind ursprünglich von Sun. Wenn nichts anders hilft versucht es einmal damit

Jürgen G

Re: sdw öffnen

Beitrag von Jürgen G » Mo, 03.07.2017 15:58

Wenn sdw - Dateien zu öffnen sind versucht mal SUN - Office ab 5.X momentan ist glaube ich 7 oder 8 aktuell


Moderationshinweis:
Bitte keine "alten" Threads mehr aufwärmen.
Siehe auch Infos zur Forenbenutzung (dort unter: "Eröffnet neue Threads").
Eröffne bitte einen neuen Thread mit Deiner Frage.
Thread geschlossen.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste