OpenOffice Deinstalations Problem?

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Windows

Moderator: Moderatoren

Shorty
*
Beiträge: 15
Registriert: Mi, 18.12.2013 20:41

OpenOffice Deinstalations Problem?

Beitrag von Shorty » Di, 23.10.2018 12:53

Hallo,
ich habe mein OpenOffice auf einen USB Stick Installiert,dieser hat nun den Dienst versagt ,ich wollte OpenOffice nun auf einen anderen lokalendatenträger instalieren und bekomme die meldung Ungültiges Laufwerk beim Deinstallieren und Neuinstallieren weil er das Laufwerk nicht mehr finden kann.

Wie kann ich nun OpenOffice Deinstalieren oder Neuinatsllieren ohne diese meldung zu bekommen?

Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1658
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: OpenOffice Deinstalations Problem?

Beitrag von miesepeter » Di, 23.10.2018 14:13

Du hast vermutlich Windows. Hier wären REVO-Uninstaller oder CC-Cleaner in der Lage, störende verwaiste Einträge irgendwo in der Registry zu beseitigen und damit eine regelgerechte Neuinstallation zu gewähren.
Wenn du schon auf USB-Stick installiert hattest, dann wundert mich, dass du nicht mit portablen Versionen arbeitest. Die sind in dieser Hinsicht ja viel einfacher im Handling. Und können ohne Probleme meist auch auf weiteren Computern betrieben werden.
Ciao

Shorty
*
Beiträge: 15
Registriert: Mi, 18.12.2013 20:41

Re: OpenOffice Deinstalations Problem?

Beitrag von Shorty » Di, 23.10.2018 14:34

Ja ich habe Windows 10 und die Installation auf dem USB Stick war ein versehen,CC Cleaner habe ich schon laufen lassen die Neuinstalation geht denoch nicht.

nikki
******
Beiträge: 666
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: OpenOffice Deinstalations Problem?

Beitrag von nikki » Di, 23.10.2018 14:59

Wenn das Programm hier Systemsteuerung\Programme\Programme und Features noch eingetragen ist, kannst Du einen Uninstaller benutzen der nicht auf Deinstallations-Informationen im Programmverzeichnis angewiesen ist.

Du kannst mal Wise Program Uninstaller oder Revo Uninstaller diesbezüglich testen.
Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.6, LO 6.0.7 (x64)

Shorty
*
Beiträge: 15
Registriert: Mi, 18.12.2013 20:41

Re: OpenOffice Deinstalations Problem?

Beitrag von Shorty » Di, 23.10.2018 20:12

Ich habe nun alle Regestry Einträge aus der regedit gelöscht unter Systemsteuerung\Programme\Programme und Features ist er auch raus,denoch bekomme ich immer noch den Fehler.
Dateianhänge
openOffice.png
openOffice.png (47.65 KiB) 1031 mal betrachtet

nikki
******
Beiträge: 666
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: OpenOffice Deinstalations Problem?

Beitrag von nikki » Di, 23.10.2018 23:06

Shorty hat geschrieben:
Di, 23.10.2018 20:12
Ich habe nun alle Regestry Einträge aus der regedit gelöscht unter Systemsteuerung\Programme\Programme und Features ist er auch raus,denoch bekomme ich immer noch den Fehler.
Damit hast Du das falscheste getan was man tun kann und damit auch gegen die Empfehlungen gehandelt. Wenn die Registry tatsächlich vollständig gereinigt wäre, käme es nicht zu der Fehlermeldung. D.h., es sind nach wie vor verschlüsselte Einträge vorhanden.

Ob Du diesen Rest mit einem Registry-Cleaner beseitigen kannst weiß ich nicht, im schlimmsten Fall musst Du Dein System Neu aufsetzen.
Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.6, LO 6.0.7 (x64)

Shorty
*
Beiträge: 15
Registriert: Mi, 18.12.2013 20:41

Re: OpenOffice Deinstalations Problem?

Beitrag von Shorty » Di, 23.10.2018 23:14

nikki hat geschrieben:
Di, 23.10.2018 23:06
im schlimmsten Fall musst Du Dein System Neu aufsetzen.
Ich glaube darauf wird es hinaus laufen,ich habe zwar einen RegScanner der hat auch alles gefunden nur kann der es nicht löschen keine ahnung warum.

Shorty
*
Beiträge: 15
Registriert: Mi, 18.12.2013 20:41

Re: OpenOffice Deinstalations Problem?

Beitrag von Shorty » Di, 23.10.2018 23:59

Ich hatte es eben hin bekommen das es sich Installieren lassen hat aber es war nicht an dem Speicher ort an den ich es Installiert habe auch nicht unter systemsteuerung/Programme dann habe ich es Deinstalliert und bekamm auch die Meldung das es erfolgreich war und nun bekomme ich beim Installieren Folgenden fehler.

Bild

*EDIT*
Kann leider den Screen nicht anhängen?

Antworten