AOO ruckelt auf OS X 10.14 (Mojave)

AOO/LO für MacOS, Solaris ...

Moderator: Moderatoren

TimoParidon

AOO ruckelt auf OS X 10.14 (Mojave)

Beitrag von TimoParidon » Di, 30.10.2018 14:33

Hallo Zusammen,

ich habe letzte Woche mein MAC Betriebssystem von 10.13.6 High Sierra auf 10.14 Mojave aktualisiert. Nun habe ich das Problem, dass Open Office mit der aktuellen Version 4.1.5 beim scrollen wie wahnsinnig ruckelt. Java ist auch up to Date auf 1.8.0_191.

Gibt es hier diesbezüglich schon Erfahrungen und Lösungsansätze?

WerkPhoto

Re: AOO ruckelt auf OS X 10.14 (Mojave)

Beitrag von WerkPhoto » Sa, 05.01.2019 16:09

Ich habe dasselbe Problem, aber noch viel mehr: AOO 4.1.6 stürtz in 96% der Fälle ab. Derzeit kann ich nicht mehr damit arbeiten.

cloudiao2
Beiträge: 1
Registriert: Gestern 20:49

Re: AOO ruckelt auf OS X 10.14 (Mojave)

Beitrag von cloudiao2 » Gestern 21:02

Das passiert bei mir auch- neuer Mac, Mojave: das Open-office Programm stürzt nach wenigen Minuten Inaktivität ab und jedes mal müssen die Dateien wiederhergestellt werden. Auch der Finder öffnet sich erst mal in einem anderen Modus. So macht es keinen Spass mehr, mit open Office zu arbeiten. Es passierte bei meinem alten Mac auch häufig, aber jetzt ist es jedes Mal!

Antworten