Calc Kommentar verschieben sich

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

GrünZeugFreund
Beiträge: 2
Registriert: So, 13.01.2019 15:32

Calc Kommentar verschieben sich

Beitrag von GrünZeugFreund »

Hallo,

bin neu hier :-)

Habe das gleiche Problem mit OO 4.1.6 unter macOS 10.14.2.
Jahre alte Tabelle welche täglich gepflegt wird,
d.h. 4,6MB groß mit tausenden von Zelleinträgen und Verknüpfungen.
Die Kommentarfunktion nutze ich sehr ausgiebig.

Problem ist, dass der Pfeil der Kommentarlegende nicht mehr auf die bestreffende Zelle zeigt sondern oben drüber schwebt.
Meist ca. 1cm ... 2cm aber auch bis zu 8cm bis 10cm.

Ich habe keine Funktion gefunden, mit welcher das korrigierbar ist.
Ich arbeite mit 70% Zoom, bei 100% Zoom reduziert sich der Abstand etwas.

Hat jemand einen Rat ?

Vielen Dank im Voraus, GrünZeugFreund

Stephan
********
Beiträge: 11610
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Calc Kommentar verschieben sich

Beitrag von Stephan »

Was passiert wenn Du solche Kommentare löscht und neu anlegst?

Sofern das das Problem korrigiert könnte man ein Makro schreiben das alle Kommentare neu anlegt.


Gruß
Stephan

GrünZeugFreund
Beiträge: 2
Registriert: So, 13.01.2019 15:32

Re: Calc Kommentar verschieben sich

Beitrag von GrünZeugFreund »

Hallo Stephan,

Danke für die schnelle Antwort :-)

Bei neu einfügen eines Kommentars erscheint der Pfeil während des einfügens ca. 1,2cm oberhalb der oberen Zellgrenze.
Ist der Kommentar eingefügt und es kommt zu einem MouseOver dann erscheint der Kommentar an der eingefügten Stelle, also mit ca. 1,2cm Versatz zur Zelle.
Wenn der Kommentar "angezeigt" wird, erscheint er ebenfalls an der eingefügten Stelle, also auch mit ca. 1,2cm Versatz zur Zelle.

Kann man diesen Versatz irgendwie numerisch anzeigen lassen ?

Gruß, GrünZeugFreund

Stephan
********
Beiträge: 11610
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Calc Kommentar verschieben sich

Beitrag von Stephan »

Bei neu einfügen eines Kommentars erscheint der Pfeil während des einfügens ca. 1,2cm oberhalb der oberen Zellgrenze.
Dann hilft mein Vorschlag nichts.

Das ich überhaupt nach dem Verhalten gefragt habe, hat dem Grund das ich unter Windows das Problem nicht nachvollziehen kann.


Kann man diesen Versatz irgendwie numerisch anzeigen lassen ?
Ich wüsste nicht wie.


Gruß
Stephan

F3K Total
********
Beiträge: 3482
Registriert: Mo, 28.02.2011 17:49

Re: Calc Kommentar verschieben sich

Beitrag von F3K Total »

Moin,
ich habe mal ein Beispiel programmiert, funktioniert bei mir unter Windows 7, setzt alle Kommentare des aktuellen Tabellenblattes 1 cm rechts neben die Zelle und die Linie zum Kommentar 0,5 cm über die Zelle, die Spitze auf die obere rechte Zellecke. Ob das mit der kaputten Datei klappt, kann man nur ausprobieren.

Code: Alles auswählen

Sub Set_Sheet
    Set_Annotation_position(1,0.5)'Delta X und Delta Y, in cm angegeben
end Sub

Sub Set_Annotation_position(DeltaX,DeltaY)
    oSheet = Thiscomponent.CurrentController.ActiveSheet
    oAnnotations = oSheet.Annotations
    for i = 0 to oAnnotations.count - 1
        oCell = oAnnotations(i).Parent
        oCellPosition = oCell.Position
        oCellSize = oCell.Size
        oAnnotationShape = oAnnotations(i).AnnotationShape
        oAnnotationShapePosition = oAnnotationShape.Position
        oAnnotationShapePosition.X = oCell.Position.X + oCellSize.width + (DeltaX * 1000)
        oAnnotationShapePosition.Y = oCell.Position.Y  - (DeltaY * 1000) - (oAnnotationShape.Size.Height)/2
        oAnnotationShape.Position = oAnnotationShapePosition
        oCaptionPoint = oAnnotationShape.CaptionPoint
        oCaptionPoint.X = - (DeltaX * 1000) 'relative Position zum Kommentar
        oCaptionPoint.Y = (DeltaY * 1000) + (oAnnotationShape.Size.Height)/2 'relative Position zum Kommentar
        oAnnotationShape.CaptionPoint = oCaptionPoint
    next i
End Sub
Gruß R
Dateianhänge
Kommentare_ausrichten.ods
(12.67 KiB) 138-mal heruntergeladen

Stephan
********
Beiträge: 11610
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Calc Kommentar verschieben sich

Beitrag von Stephan »

das Makro funktioniert ja prima, hätte ich garnicht vermutet. Ich habe extra in Zeile 1000 Getestet aber auch da stimmt die Position.


Gruß
Stephan

angsthase

Re: Calc Kommentar verschieben sich

Beitrag von angsthase »

Ich bekomme die Fehlermeldung:
Ein Script Framework Fehler trat während der Ausführung auf.

Meldung: wrong number of parameters

Stephan
********
Beiträge: 11610
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Calc Kommentar verschieben sich

Beitrag von Stephan »

Meldung: wrong number of parameters
dann werden augenscheinlich mehr oder weniger als (genau) 2 Parameterr beim Aufruf von Set_Annotation_position() verwendet.

Mutmaßlich könnte die Ursache sein das Du bei der Übergabe der Parameter fälschlich das Komma als Dezimaltrenner verwendest. Es muss jedoch ein Punkt verwendet werden, ein Komma wird vom Makro als Trenner der Parameter verstanden.


Gruß
Stephan

Antworten