Felder beim speichern aktualisieren

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

yazoo01
*
Beiträge: 12
Registriert: Fr, 02.12.2005 16:02

Felder beim speichern aktualisieren

Beitrag von yazoo01 » Di, 04.06.2019 12:47

Hallo, früher war es beim OO so, das Felder wie z.b Datumsfelder erst beim speichern bzw. starten eines Druckauftrages aktualisiert wurden. Jetzt werden aie aktualisiert, sobald das Dokument geöffnet wird, was für mich kontraproduktiv ist. Kann man das irgendwo einstellen, dass er die Aktualsierung erst beim Speichern oder Drucken vornimmt?

nikki
******
Beiträge: 738
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: Felder beim speichern aktualisieren

Beitrag von nikki » Di, 04.06.2019 15:18

Hallo,
yazoo01 hat geschrieben:
Di, 04.06.2019 12:47
früher war es beim OO so, das Felder wie z.b Datumsfelder erst beim speichern bzw. starten eines Druckauftrages aktualisiert wurden. Jetzt werden aie aktualisiert, sobald das Dokument geöffnet wird, was für mich kontraproduktiv ist.
das hat mit Früher absolut nichts zu tun, sondern mit dem Feldbefehl den Du verwendest. Schaue Dir einfach die Möglichkeiten unter Einfügen - Feldbefehl - Andere... (Str+F2) an und suche Dir das Passende heraus.
Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.6, LO 6.3.0 (x64)

yazoo01
*
Beiträge: 12
Registriert: Fr, 02.12.2005 16:02

Re: Felder beim speichern aktualisieren

Beitrag von yazoo01 » Mo, 22.07.2019 20:35

nikki hat geschrieben:
Di, 04.06.2019 15:18
Hallo,
[das hat mit Früher absolut nichts zu tun,
Müsste es aber doch, denn ich habe das Dokument (ein Standartbrief) schon viele Jahre in Gebrauch auch mit einem ganz normalen Datumsfeld. Und das wurde früher immer erst aktualisiert, wenn ich das Dokument gespeichert oder gedruckt hatte. Und da ich es nie geändert habe, verstehe ich es nicht. Denn das ist Kontraproduktiv. Denn wenn ich ein älteres Dokument öffne, um was nachzuschauen wird sofort das Datum geändert, was irgendwie nicht gut und gewollt ist. Und ich kann mit 100%iger Sicherheit sagen, dass es früher eben nicht so war.

Gast Peter

Re: Felder beim speichern aktualisieren

Beitrag von Gast Peter » Di, 23.07.2019 08:39

Guten Tag Yazoo.
Schau mal unter "Extras -> Einstellungen -> OOWriter -> Allgemein".
Ändere irgendeine Einstellung und drück dann auf den Hilfe-Button -> so kommst Du direkt zum Hilfetext für dieses Menü.
Dort findest Du Infos dazu, welche Felder wann geändert werden.

Stephan
********
Beiträge: 11113
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Felder beim speichern aktualisieren

Beitrag von Stephan » Di, 23.07.2019 08:41

Müsste es aber doch, denn ich habe das Dokument (ein Standartbrief) schon viele Jahre in Gebrauch auch mit einem ganz normalen Datumsfeld. Und das wurde früher immer erst aktualisiert, wenn ich das Dokument gespeichert oder gedruckt hatte.
Keine Ahnung wie das gehen soll.
Denn wenn ich ein älteres Dokument öffne, um was nachzuschauen wird sofort das Datum geändert, was irgendwie nicht gut und gewollt ist.
Dann verwende die richtige Einstellung des Datenfeldes. Schon seit mindestens OOo 2.0 ist das Datumsfeld unverändert so das man wählen kann zwischen einem fixierten Datumsfeld und edinem Datumsfeld das sich aktualisiert:

Datumsfeld.gif
Datumsfeld.gif (17.53 KiB) 681 mal betrachtet

Im Übrigen aktuialisiert sich ein fixes Datumsfeld in einer Dokumentvorlage genau ein Mal, wenn basierend auf dieser Dokumentvorlage ein neues Dokument erstellt wird. Danach bleibt es dann im neuen Dokument fixiert. Auch diese Funktion ist seit mindestens OOo 2.0 unverändert.


Gruß
Stephan

yazoo01
*
Beiträge: 12
Registriert: Fr, 02.12.2005 16:02

Re: Felder beim speichern aktualisieren

Beitrag von yazoo01 » Di, 23.07.2019 19:58

Ja, das ist bekannt, aber auch nicht das, was ich möchte. Denn ein fixes Datum wird in einen neuen Dokument auch nicht geändert.
Mal genauer erklärt:
Und zwar möchte ich ein vorhandenes Dokument, öffnen können, ohne das sich das Datum direkt ändert. Dieses soll erst dann geändert/aktualisiert werden, wenn ich es speicher (meinetwegen auch unter neuem Namen was ich meistens sowieso mache), oder wenn es gedruckt werden soll. Aber dieses klappt nicht mehr.
Also: Ein fixes Datum wird gar nicht (auch in einem neu gespeicherten Dokument) geändert. Und ein flexibles Datum wird sofort beim Öffnen (und nicht erst beim abspeichern (wie es früher und nicht erst seit Version 2 mal war) geändert und beides ist für mich kontraproduktiv. Denn früher konnte ich Dokumente öffnen und wenn ich die Felder aktualisieren wollte habe ich es neu abgespeichert, und wenn nicht habe ich es einfach geschlossen.

Japtrian
*
Beiträge: 15
Registriert: Fr, 28.06.2019 10:18

Re: Felder beim speichern aktualisieren

Beitrag von Japtrian » Mi, 24.07.2019 08:56

Hi yazoo.

Wenn du Datum (fix) auswählst, wird das Datum nur beim Erstellen eingefügt und dieses ändert sich bei neuem Öffnen auch nicht mehr. Außer du arbeitest mit einer Vorlage (Endung der Datei --> .ott), dann wird das Datum bei jedem Öffnen neu ausgegeben.

Wenn du eine normale Datei (Endung --> .odt) hast, sollte das Datum gleich bleiben.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Liebe Grüße
Japtrian
Libre Office Version: 5.2.8.0.0+

yazoo01
*
Beiträge: 12
Registriert: Fr, 02.12.2005 16:02

Re: Felder beim speichern aktualisieren

Beitrag von yazoo01 » Do, 25.07.2019 14:58

Ja so funktioniert es wieder, früher hat es auch mit ODT Dateien geklappt, da wurde die Felder erst aktualisiert, wenn die Dateien neu gespeichert bzw. gedruckt wurden, denn Vorlagen habe ich nie erstellt. Nun denn. wann es geändert wurde weiß ich nicht, aber so lange kann es noch nicht sein. Und ich denke, dass es so auch besser ist, man muss nur wissen wie´s funktioniert! ;-)

Antworten