Die Suche ergab 56 Treffer

von Linuxkommunist
Fr, 07.11.2014 17:14
Forum: Writer
Thema: Referenz auf DB in Benutzerfeld
Antworten: 7
Zugriffe: 2890

Re: Referenz auf DB in Benutzerfeld

Hallo,

ich pushe diesen alten Beitrag mal wieder, da sich zwar 12 Leute die Beispieldokumente heruntergeladen haben, aber noch kein Feedback kam. Die geschilderten Probleme bestehen mit dem aktuellen LO 4.3.3 unverändert...

Gruß
LK
von Linuxkommunist
Di, 28.10.2014 13:07
Forum: Writer
Thema: Bug beim Drucken transparenter Rahmen
Antworten: 5
Zugriffe: 1641

Re: Bug beim Drucken transparenter Rahmen

Nix mit Bug! Du hast nur zu wenig experimentiert und die falschen Schlüsse gezogen. Bei Rahmen lässt sich der Hintergrund nicht auf "Keine Füllung" einstellen. Es werden nur zwei Möglichkeiten angeboten, nämlich Farbe oder Grafik und zusätzlich die Möglichkeit den Hintergrund transparent zu stellen...
von Linuxkommunist
Di, 28.10.2014 10:03
Forum: Writer
Thema: Bug beim Drucken transparenter Rahmen
Antworten: 5
Zugriffe: 1641

Bug beim Drucken transparenter Rahmen

Hallo, mir ist ein möglicher Bug aufgefallen, der beim Drucken von Dokumenten mit transparenten Rahmen auftritt. Ich habe hierzu ein Beispieldokument erstellt, welches drei Rahmen enthält: einen mit der Einstellung "Keine Füllung", einen mit Farbe bei 100 % Transparenz, einen mit einer Grafik als Hi...
von Linuxkommunist
Do, 07.08.2014 20:26
Forum: Calc
Thema: Möglicher Bug beim Zeichnen von Diagrammen
Antworten: 2
Zugriffe: 1109

Re: Möglicher Bug beim Zeichnen von Diagrammen

Kein Wunder, wenn aufgrund des Zugriffs auf die noch nicht vorhandenen Werte aus der Zukunft statt der 100er plötzlich negative 10.000er ins Spiel kommen. Durch die Skalierung erscheinen dann die Kleinen noch kleiner. Sorry, den Fehler hatte ich gar nicht bemerkt, irgendwie hat sich nach dem Lösche...
von Linuxkommunist
Do, 07.08.2014 18:35
Forum: Calc
Thema: Möglicher Bug beim Zeichnen von Diagrammen
Antworten: 2
Zugriffe: 1109

Möglicher Bug beim Zeichnen von Diagrammen

Hallo, ich habe da etwas Merkwürdiges entdeckt. 1. Öffnet das angehängte Dokument und schaut euch beide Tabellen an - es sollte nichts Auffäliges zu finden sein 2. Ändert in der ersten Tabelle ("Stromzählerstände") in einer beliebigen Zeile den Datumswert auf ein Datum des Monats der voranstehenden ...
von Linuxkommunist
Do, 13.02.2014 14:31
Forum: Writer
Thema: Referenz auf DB in Benutzerfeld
Antworten: 7
Zugriffe: 2890

Re: Referenz auf DB in Benutzerfeld

Hallo, ich würde das Problem gerne nochmal aufnehmen... habe versucht, eine Beispieldatei zu erstellen, habe aber gemerkt, dass sich nicht alle Probleme meines Dokuments in einer simpleren Version abbilden lassen. Daher lege ich Dokument und Datenbank in der Form bei, wie ich sie auch verwende bzw. ...
von Linuxkommunist
Mo, 30.12.2013 20:43
Forum: Writer
Thema: Referenz auf DB in Benutzerfeld
Antworten: 7
Zugriffe: 2890

Re: Referenz auf DB in Benutzerfeld

Rocko hat geschrieben: Wäre es dann nicht an der Zeit, dein Problem mit einer kleine Beispieldatei, die du hier hochlädtst, zu demonstrieren?
Angesichts der Verwirrung die ich zu stiften scheine wohl das Beste. Wird dieses Jahr aber nix mehr ;-)

Erstmal einen guten Rutsch!
LK
von Linuxkommunist
So, 29.12.2013 16:55
Forum: Writer
Thema: Referenz auf DB in Benutzerfeld
Antworten: 7
Zugriffe: 2890

Re: Referenz auf DB in Benutzerfeld

Hallo Peter, ich bin mir nicht sicher, ob ich Deine Frage korrekt verstehe: die Bedingung zum Ausblenden ist ein bestimmter Wert aus der Datenbank. Ich habe schon probiert, die Datenbankreferenz direkt in das Feld für die Bedingung einzugeben, es verhält sich dann aber genauso, als hätte ich es eine...
von Linuxkommunist
Sa, 28.12.2013 16:01
Forum: Writer
Thema: Referenz auf DB in Benutzerfeld
Antworten: 7
Zugriffe: 2890

Referenz auf DB in Benutzerfeld

Hallo! Ich habe hier eine kleine Kopfnuss, die ich allein nicht knacken kann. In einem Dokument möchte ich Werte aus einer Datenbank verwenden, um Bereiche auszublenden. Da das Ausblenden mit Variablen (aus dem Feldbefehl-Dialog) nicht funktioniert muss ich Benutzerfelder verwenden. Dies funktionier...
von Linuxkommunist
Do, 19.09.2013 10:21
Forum: Base / SQL
Thema: LO 4.1.1 - Optionsfelder zeigen keine Werte
Antworten: 4
Zugriffe: 1250

Re: LO 4.1.1 - Optionsfelder zeigen keine Werte

Hallo Robert, danke für die schnelle Bestätigung und das Anlegen des Bugreports. Eine Änderung der Referenzwerte von 1/0 auf true/false für die Felder brachte tatsächlich das altbekannte Verhalten zurück - super! Weshalb ich Boolean als Datentyp genommen habe weiß ich selbst nicht mehr genau... ich ...
von Linuxkommunist
Mi, 18.09.2013 15:12
Forum: Base / SQL
Thema: LO 4.1.1 - Optionsfelder zeigen keine Werte
Antworten: 4
Zugriffe: 1250

LO 4.1.1 - Optionsfelder zeigen keine Werte

Hallo! In meiner selbstgestrickten Mitgliederverwaltung für meinen Schrebergarten habe ich für das Geschlecht in der Tabelle eine boolesche Variable gewählt. Zur Eingabe des Geschlechts im Formular habe ich zwei Optionsfelder (männlich und weiblich) eingefügt. Jetzt war es bislang immer so, dass bei...
von Linuxkommunist
Fr, 12.10.2012 16:18
Forum: Writer
Thema: Rahmen außerhalb des Seitenrandes nicht mehr beschreibbar
Antworten: 6
Zugriffe: 1213

Re: Rahmen außerhalb des Seitenrandes nicht mehr beschreibba

Hallo!

Ja, früher hatte ich diesen Effekt auch nicht. Erst seit dem Update auf 3.6.2.

LK
von Linuxkommunist
Fr, 12.10.2012 15:47
Forum: Writer
Thema: Rahmen außerhalb des Seitenrandes nicht mehr beschreibbar
Antworten: 6
Zugriffe: 1213

Rahmen außerhalb des Seitenrandes nicht mehr beschreibbar

Hallo! Ich musste heute feststellen, dass Rahmen, die ober- oder unterhalb des Seitentextbereichs positioniert sind, sich nicht mehr bearbeiten lassen. Ruft man die Eigenschaften des Rahmens auf und verschiebt ihn in den Seitentextbereich, so lässt er sich wieder ändern, aber das ist natürlich keine...
von Linuxkommunist
Mi, 12.09.2012 08:26
Forum: Linux
Thema: LO 3.3.1 64bit Base sehr träge
Antworten: 3
Zugriffe: 9224

Re: LO 3.3.1 64bit Base sehr träge

Nachtrag: dieses Problem besteht schon länger nicht mehr. Abhilfe brachte die Unterstützung von Java 7 durch LO, damit war die Trägheit verschwunden
von Linuxkommunist
Sa, 05.03.2011 13:45
Forum: Linux
Thema: LO 3.3.1 64bit Base sehr träge
Antworten: 3
Zugriffe: 9224

Re: LO 3.3.1 64bit Base sehr träge

Hallo Gast, dass auch 32bit-Binaries laufen ist mir bekannt, hatte aber gehofft, ohne ein solches "Downgrade" auszukommen - für das Java-Plugin im Browser bräuchte ich ja dann auch wieder diesen fürchterlichen Wrapper etc. Andererseits ist das Booten von Windows (ob real oder in einer VM) sicher auc...