Wie SVerweis richtig nutzen?

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

AndreasP
Beiträge: 2
Registriert: Do, 12.10.2017 17:26

Wie SVerweis richtig nutzen?

Beitrag von AndreasP » Fr, 13.10.2017 06:44

Guten Abend,

ich komme derzeit mit dem SVerweis nicht zurecht...wenn er den dort überhaupt richtig ist :)

Hauptproblem :

Ich möchte Prüfen ob das Schiff in J4 in der Spalte D zu finden ist, wenn ja dann schaue ob in Spalte A eine 0 oder 1 ist, bei null keine Änderung, bei 1 den Hintergrund Grün färben. Ist dafür überhaupt SVerweis nötig?

Wenn ich das soweit habe soll später geprüft werden ob alle 3 Schiffe in Zeile 4 grün sind, wenn ja, dann den Bonus in H Grün hinterlegen.

Wie gehe ich da vor? Ich verzweifel ein wenig wegen den Verschachtelungen....

Vielen Dank für Eure Hilfe
help.jpg
help.jpg (213.59 KiB) 761 mal betrachtet

Hiker
***
Beiträge: 97
Registriert: Mo, 08.09.2014 21:34
Wohnort: Berlin

Re: Wie SVerweis richtig nutzen?

Beitrag von Hiker » Fr, 13.10.2017 09:04

Hallo Andreas,

SVERWEIS ist für solche Fragen eigentlich eine recht elegante Möglichkeit,
hat aber eine Einschränkung: Was Du suchst muß in der Matrix (der Tabellenteil, der durchsucht wird) links
von dem Wert der zurückgegeben wird (Bei DirNull oder Eins aus A) stehen.

In Deiner Tabelle ist es umgekehrt. Daher würde ich mir einen "Hilfsbereich" mit passend sortierten Daten schaffen:
z.B. (falls die Spalten X/Y/Z noch frei sind):
in x4: =D4 und analog für alle anderen Werte in Spalte D
in y4: =A4 und ebenso für den Rest der Spalte A

Nun kannst Du SVERWEIS einsetzen:
=SVERWEIS(J4,$X4:$Y99;2,0)
liefert dir zum gefundenen Wert den in in der 2 Spalte ab X zurück, also den aus A geholten Wert.
Die absoluten Adressen $X4:$Y99 schützen den Bereich der Matrix vor Anpassungen,
wenn Du die Formel von Zeile 4 in andere Zeilen kopierst - wobei Du das Ende 99 natürlich
selbst anpassen musst.

Ich würde das erstmal in beispielsweise in Spalte Z so ausprobieren.
Wenn das funktioniert kannst Du die Formel direkt als Teil in einer bedingten Formatierung einsetzen
Wenn SVERWEIS(J4,$X4:$Y99;2,0)=1 -> grün färben

mfg, Jörn

PS: Du wirst nicht prüfen können ob alle Zellen grün hinterlegt sind,
entweder muß die Gesamtprüfung den SVERWEIS wiederholen
UND(SVERWEIS(J4... )=1; SVERWEIS(K4...)=1; SVERWEIS(L4...)=1)
oder Du speicherst das Vergleichsergebnis in einer Zelle und arbeitest dann z.B. mit der Summe.
(Hintergrund: SVERWEIS ist durchaus aufwendig bei großen Tabellen, da immer die gesamte Tabelle durchsucht wird,
bei 10000 Datensätzen merkt man sowas schon beim Speichern.)
Libre Office 5.1.1 (Win8.1 Pro) / Libre Office 4.2 (Win 7) / AOO (Win 7)

paljass
******
Beiträge: 640
Registriert: Do, 25.10.2012 07:25

Re: Wie SVerweis richtig nutzen?

Beitrag von paljass » Fr, 13.10.2017 09:59

Hi,
alternativ zum SVerweis könnte man noch die Funktionen Index() oder Verschiebung() im Verbindung mit Vergleich() nutzen; dadurch spart man sich die Hilfstabelle.
Was die Auswertung aller drei Namen angeht, hat hiker wohl recht.

Für nähere Hilfe wäre einen Beispieldatei gut.

Gruß
paljass
EDV ist wie U-Boot fahren - machst du ein Fenster auf, fangen die Probleme an.

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4013
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: Wie SVerweis richtig nutzen?

Beitrag von lorbass » Fr, 13.10.2017 18:11

Ein Hinweis auf die Funktion VERWEIS als weitere Alternative, die statt mit einer Matrix flexibel mit zwei (gleich langen) Vektoren arbeitet, sollte hier nicht fehlen.
Eine weitere wichtige Abweichung zwischen SVERWEIS und VERWEIS:
Programmhilfe hat geschrieben:Außerdem muss der Suchvektor für den VERWEIS in aufsteigender Reihenfolge sortiert werden, anderenfalls liefert die Suche keine brauchbaren Ergebnisse.
Ein Blick in die Programmhilfe (→ F1) zu den Funktionen SVERWEIS und VERWEIS kann sicher nicht schaden, diese „in den Griff“ zu kriegen.

Gruß
lorbass

Mondblatt24
****
Beiträge: 119
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Wie SVerweis richtig nutzen?

Beitrag von Mondblatt24 » Fr, 13.10.2017 19:13

Hallo,
habe mich an der Aufgabe mal versucht, bin aber nicht ohne Hilfspalten ausgekommen.

Gruß Peter

PS.: Formel in K2 muss heißen: WENN(UND(ZÄHLENWENN($G$2:$I$18;B2)=1;A2=1);1;0)
Dateianhänge
Testerei.ods
(12.16 KiB) 16-mal heruntergeladen
LO 5.3.6; LO 5.4.2; LO 5.4.2 Portable; AOO Portable 4.1.4

paljass
******
Beiträge: 640
Registriert: Do, 25.10.2012 07:25

Re: Wie SVerweis richtig nutzen?

Beitrag von paljass » Sa, 14.10.2017 07:06

Hallo Peter,
bin aber nicht ohne Hilfspalten ausgekommen.
... dann setz doch die Formeln aus den Hilfsspalten in die bedingte Formatierung ein und schon kommst du ohne Hilfsspalten aus.

Gruß
paljass
EDV ist wie U-Boot fahren - machst du ein Fenster auf, fangen die Probleme an.

Mondblatt24
****
Beiträge: 119
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Wie SVerweis richtig nutzen?

Beitrag von Mondblatt24 » Sa, 14.10.2017 09:01

Hallo paljass,
weil ich es nicht hinbekommen habe, die Formeln an die bedingte Formatierung anzupassen, die Hilfsspalten. :lol:

Gruß Peter
LO 5.3.6; LO 5.4.2; LO 5.4.2 Portable; AOO Portable 4.1.4

paljass
******
Beiträge: 640
Registriert: Do, 25.10.2012 07:25

Re: Wie SVerweis richtig nutzen?

Beitrag von paljass » Sa, 14.10.2017 12:19

Hi Peter,
Testerei.ods
(10.43 KiB) 19-mal heruntergeladen
Schönes Wochenende
paljass
EDV ist wie U-Boot fahren - machst du ein Fenster auf, fangen die Probleme an.

Mondblatt24
****
Beiträge: 119
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Wie SVerweis richtig nutzen?

Beitrag von Mondblatt24 » Sa, 14.10.2017 13:27

Hallo paljass,
AndreasP hat geschrieben:
Ich möchte Prüfen ob das Schiff in J4 in der Spalte D zu finden ist, wenn ja dann schaue ob in Spalte A eine 0 oder 1 ist, bei null keine Änderung, bei 1 den Hintergrund Grün färben. Ist dafür überhaupt SVerweis nötig?
Wenn ich das soweit habe soll später geprüft werden ob alle 3 Schiffe in Zeile 4 grün sind, wenn ja, dann den Bonus in H Grün hinterlegen.
hab die Lösung jetzt hinbekommen.

Gruß Peter
Dateianhänge
Test Endergebnis.ods
(12.21 KiB) 14-mal heruntergeladen
LO 5.3.6; LO 5.4.2; LO 5.4.2 Portable; AOO Portable 4.1.4

AndreasP
Beiträge: 2
Registriert: Do, 12.10.2017 17:26

Re: Wie SVerweis richtig nutzen?

Beitrag von AndreasP » Sa, 14.10.2017 16:12

Hallöööchen,

hatte mich gestern schon an der Lösung versucht und auch soweit hinbekommen!

Vielen, vielen Dank für die ganzen Tips, haben mir sehr geholfen, die Sache auch ein wenig zu verstehen.

Werde mir nochmal genau die Anhängsel anschauen, in wie weit ich da snoch Optimieren kann.

Nochmal, super vielen dank!

Gruss
Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste