OpenOffice macht komische Formatierungen

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Dominik87

OpenOffice macht komische Formatierungen

Beitrag von Dominik87 » Mo, 28.05.2018 11:07

Hallo,

mein OpenOffice (4.1.3) macht seit ein paar Tagen komische Formatierungen, vielleicht kann mir dabei jemand helfen. Es werden in verschiedenen Fällen beispielsweise Wörter verdoppelt, ohne dass ich dahinter ein System erkennen kann. Im nächsten Moment ist das dann wieder weg, spätestens wenn die Datei neu geladen wird. Ferner wird eine Zeile in die nächste Zeile verrutscht, wenn ich nur die Schriftfarbe für einen Absatz wähle. Schließlich gehen die Zeilen auch teilweise über die Seitenränder hinaus, die Formatierung wird verschoben, wenn ich Enter drücke. Die darüber hinausgehenden Ausführungen kann ich dann nicht markieren. In der Übersicht der Vorgänge, die ich rückgängig machen kann, finden sich hierzu keine Einträge. Autokorrektur unter Extras und Format sollte komplett aus sein. Kaspersky habe ich als Virenprogramm aktiv. Die neueste OpenOffice Version habe ich mittlerweile installiert und das Problem ist teilweise behoben. Daher ist es mir jetzt insbesondere wichtig zu wissen, ob es sich dabei um einen Virus, Malware gehandelt haben könnte oder ob ich dabei irgendeine Einstellung übersehe, es sich um einen (bekannten) Bug handelt etc.?

Vielen Dank für jede Hilfe!

Dominik

Dominik87

Re: OpenOffice macht komische Formatierungen

Beitrag von Dominik87 » Mo, 28.05.2018 11:14

Problem ist scheinbar doch nicht behoben *facepalm* Hier ein Beispiel, das ich gerade beobachten konnte:

insb. ff. k/as... (= <-> wird zu insb. fff. k/as... und im nächsten Moment ist es dann wieder wie vorher, als ob OpenOffice dann seinen Fehler bemerkt hätte :D Kennt das jemand!?

Dominik87

Re: OpenOffice macht komische Formatierungen

Beitrag von Dominik87 » Mo, 28.05.2018 11:17

Weiteres Beispiel in dem Zusammenhang: d. h. stets dies?.. wird zu d. h. st. stets dies?.. Das lässt sich auch nicht so aus dem Dokument kopieren, sondern kopiert werden nur die von mir eingegebenen Wörter.

Eddy
********
Beiträge: 2562
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: OpenOffice macht komische Formatierungen

Beitrag von Eddy » Mo, 28.05.2018 12:10

Hallo Dominik87,

möglicherweise ist unter Bearbeiten > Änderungen verfolgen "Aufzeichnen" eingeschaltet.

Bitte

Eddy

Dominik87

Re: OpenOffice macht komische Formatierungen

Beitrag von Dominik87 » Mo, 28.05.2018 12:31

Hallo Eddy,

vielen Dank für die Antwort. Unter Änderungen verfolgen findet sich (nur) ein Haken unter einblenden. Kann dies ein Grund sein?

Eddy
********
Beiträge: 2562
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: OpenOffice macht komische Formatierungen

Beitrag von Eddy » Mo, 28.05.2018 13:29

Hallo Dominik87,

einfach ausprobieren indem Du das Häkchen entfernst ist zu viel Eigeninitiative?

Dominik87

Re: OpenOffice macht komische Formatierungen

Beitrag von Dominik87 » Mo, 28.05.2018 15:59

Hallo Eddy, hat leider nichts gebracht. Hier noch ein weiteres Beispiel:

- insb. Schilderung des Inhalts von Aussage (= Aussageinhalt, vgl.

<-> wird zu

- insb. Schilderung des Inhalts von Aussage (= AussaAussageinhalt, vgl.

Eddy
********
Beiträge: 2562
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: OpenOffice macht komische Formatierungen

Beitrag von Eddy » Mo, 28.05.2018 18:39

Hallo Dominik87,

dann ist das möglicherweise ein Problem mit der Grafik (Karte oder Treiber?). Ich habe manchmal ähnliches beim Scrollen.

Dominik87

Re: OpenOffice macht komische Formatierungen

Beitrag von Dominik87 » Mo, 28.05.2018 19:43

Das könnte vielleicht schon sein. Hast du eine Idee, wie man dies prüfen könnte? Es ist z. B. auch so, dass das Format verrückt wird, wenn ich einen Absatz nur farbig einfärbe. Kann das sein? Wenn ich z. B. unter Ansicht -> versteckte Absätze den Haken wegmache, dann ist auch plötzlich alles wieder behoben. Kommt aber beim nächsten Mal wieder.

Eddy
********
Beiträge: 2562
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: OpenOffice macht komische Formatierungen

Beitrag von Eddy » Mo, 28.05.2018 20:12

Eine Erklärung für das Problem habe ich nicht, auch keine Idee wie man das prüfen könnte. Bei unerklärlichen Phänomenen sollte erst einmal das Benutzerverzeichnis gelöscht oder umbenannt werden. Eine Anleitung dazu gibt es hier: viewtopic.php?f=27&t=54231

Antworten