Inhaltsverzeichnis in Hausarbeit lässt sich nicht einrichten

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

EGO
*******
Beiträge: 1190
Registriert: Fr, 30.10.2009 08:55

Re: Inhaltsverzeichnis in Hausarbeit lässt sich nicht einrichten

Beitrag von EGO »

Das Inhaltsverzeichnis (IV), das Sie so einfügen, füllt sich automatisch (und Sie können es dann nur mit Rechtsklick - Bearbeiten verändern). Damit es das kann, müßten Sie allerdings vorher festlegen, welche Überschriften Ihres Dokumentes in welcher "Rangordnung" (= Ebene) dafür genutzt werden sollen: Extras - Kapitelnummerierung => hier können Sie verschiedenen Ebenen eine bestimmte Formatvorlage zuweisen. Daraus wird dann das IV erstellt.

Voraussetzung dafür ist dann allerdings, daß Sie Ihr Dokument auch so formatiert haben, daß Sie z.B. Ihren Überschriften eine Formatvorlage zugewiesen haben. Sofern Sie einfach "hart" formatiert und die Zeile mit der Überschrift von Hand auf fett, kursiv... (oder was auch immer) gestellt haben, kann das nicht funktionieren.

Plan A: Suchen Sie mal zu den Stichworten "Formatvorlagen" "Absatzformat" und "Kapitelnummerierung". Da sollten Sie einiges finden. Sofern Sie Absätze formatiert und zugewiesen haben, das IV aber trotzdem nicht automatisch erstellt wird, müßten Sie vielleicht mal ein Beispieldokument hochladen oder wenigstens ein paar mehr Infos geben.

Viel Erfolg wünscht EGO..
Aktuell arbeite ich mit OO 4.1.2 unter Win7
Rocko
*******
Beiträge: 1164
Registriert: Do, 11.10.2012 13:19

Re: Inhaltsverzeichnis in Hausarbeit lässt sich nicht einrichten

Beitrag von Rocko »

BlueAzure hat geschrieben: So, 09.07.2017 18:58 Ich hatte es so eingestellt, dass die Seitennummerrierung ab der dritten Seite mit "1" beginnt, weil dort die Einleitung ist. Das Inhaltsverzeichnis erkennt dies aber nicht und schreibt, dass die Einleitung auf Seite 3 ist. WIe kann ich dies korrigieren?
In Kurzform gibt dazu die ForumsFAQ Auskunft.
viewtopic.php?f=27&t=54230&p=239267#p239267
Hast du schon mal einen Blick in die Writer-FAQ und in die Calc-FAQ des Forums geworfen?
Für jeden vor dem Beginn seiner Seminararbeit ein unbedingtes MUSS: http://openoffice-uni.org/
Rocko
*******
Beiträge: 1164
Registriert: Do, 11.10.2012 13:19

Re: Inhaltsverzeichnis in Hausarbeit lässt sich nicht einrichten

Beitrag von Rocko »

BlueAzure hat geschrieben: Mo, 10.07.2017 11:09Hab ich das so korrekt gemacht, oder kann mir noch irgendwas das Dokument versauen?
Wie du beschrieben hast, scheinst du die Seitennummerierung richtig verstanden zu haben. Ob "noch irgendwas das Dokument versauen" könnte - dazu müsste man dein Dokument kennen.
Hast du schon mal einen Blick in die Writer-FAQ und in die Calc-FAQ des Forums geworfen?
Für jeden vor dem Beginn seiner Seminararbeit ein unbedingtes MUSS: http://openoffice-uni.org/
gigigi
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 03.07.2017 15:00

Re: Inhaltsverzeichnis in Hausarbeit lässt sich nicht einrichten

Beitrag von gigigi »

BlueAzure hat geschrieben: So, 09.07.2017 18:58 Okay, ich habe es nun geschafft das Verzeichnis richtig anzulegen. Eine Problem habe ich allerdings trotzdem noch. Ich hatte es so eingestellt, dass die Seitennummerrierung ab der dritten Seite mit "1" beginnt, weil dort die Einleitung ist. Das Inhaltsverzeichnis erkennt dies aber nicht und schreibt, dass die Einleitung auf Seite 3 ist. WIe kann ich dies korrigieren?
Ok, also dank eurer Anleitung war ich jetzt auch im Stande mein Inhaltsverzeichnis richtig anzulegen... Seitenzahl, Überschriften etc.
Habe bis morgen Abend meine Semesterarbeit per Mail als PDF Datei einzuschicken.
Alles soweit fertig bis auf zwei Sachen: Wenn ich auf die jeweiligen Überschriften im Inhaltsverzeichnis klicke, springt es nicht automatisch auf die angeklickte Seite. Sollte es doch aber eigentlich... Habe es schon mal hinbekommen, aber komischerweise funktioniert es jetzt nicht mehr.
Und zweitens wird der Link [Spam gelöscht, Stephan -Moderator-] ohne Hyperlink angezeigt, sodass nicht direkt auf die dsquared2 Jeans verwiesen werden kann, wenn man es anklickt. Ich studiere Modedesign und es geht um den Theorieteil der Verarbeitungstechnik und Schnittkonstruktion, sodass die Verweise in der Datei von Wichtigkeit sind. Unter anderem deshalb auch per Mail und nicht nur ausgedruckt.
Wäre dankbar für schnelle Hilfe!
Antworten